38. Wiesensteiger Open Air

QV_OA2024Quo Vadis präsentiert als 38. Ausgabe das relaxte Open Air im unvergleichlichen Schöntal.
Es wartet auf euch wieder die beliebte Mischung aus Lagerfeuer, familienfreundlichem Abenteuerspielplatz und hochkarätiger Musik aus der Region. Freut euch auf eine Nacht zum Abfeiern, Tanzen und Genießen.

Samstag 27. Juli 2024
Skigelände Wiesensteig, 20:00 – 3:00 Uhr
Eintritt frei!

3 Livebands

TreppenhausTREPPENHAUS – das ist Poprock aus Geislingen.
Die vierköpfige Band steht für ein abwechslungsreiches Programm mit viel Spaß auf und neben der Bühne. Mit Ihren Sounds und deutschen Texten wollen sie Ihren Zuhörern nicht nur Ihre Musik vermitteln, sondern vor allem eine schöne Zeit. Mit Ihrem Sound liefert TREPPENHAUS ein breites Spektrum an Songs, die beweisen – Tiefgang und Poprock sind keine Gegensätze!
TREPPENHAUS im WWW

Noah SonnenNOAH SONNEN – präsentiert Alternative-Pop aus Göppingen. Selten hat Sound aus der schwäbischen Provinz so international geklungen. Man traut sich kaum, Referenzen zu nennen, denn er überrascht in der nächsten Sekunde mit seinem komplett eigenen Stil. NOAH SONNEN hat genau die Nische gefunden, in der er sein volles musikalisches und künstlerisches Potential ausschöpfen kann. Laut New Noise Magazine „Germany’s most promising alternative artist…“.
NOAH SONNEN im WWW

BengtBENGT – steht für funky Indie-Pop. Seine Musik bringt das Schöntal zum Beben und die Leute zum Tanzen und Mitsingen. Sein Motto: „Meine Ungeduld ist Benzin“. In seinen Songs und Texten fühlt man eine unglaubliche Tiefe, was zusammen mit dem treibenden Funky-Sound einen ganz besonderen Vibe erzeugt: „Deep But Funky“. Begebt euch mit BENGT, dem Zebra, auf eine Reise und die Suche nach Glück und Frieden, eingebettet in die einzigartige Natur des Schöntals.
BENGT im WWW

Party zum Ausklang bis in die frühen Morgenstunden ist garantiert an der Bar oder am Lagerfeuer.

Umsonst und draussen mit den üblichen Spielregeln. Also keine Getränke auf das Festivalgelände mitbringen. Unsere Preise bleiben trotzdem fair, keine Sorge.

Köstliche Getränke aus der Bar, leckeres Essen und das große Lagerfeuer bilden wie immer das entspannte Rahmenprogramm.

Camping ist direkt auf dem Open Air Gelände kostenlos möglich.